Scuol Tag drei

Geschrieben von Webmaster am Oktober 4, 2016

Die zweite Nacht verlief wie erwartet bedeutend ruhiger als die Erste. (Fast) alle starteten erholt um 07.00 Uhr in den dritten Tag. Der altgestandene Torhütertrainer Roli Anker und sein Assistent Fabio Pleisch gestalteten wie jeden Tag ein intensives Training mit den Goalies.

Am Abend bestritten unsere Minis ihr Freundschaftsspiel gegen den CDH Engiadina. Sie haben diesen Match nach intensivem und gutem Spiel knapp 5 zu 6 verloren.

Die Jungs von Thommy Minder beweisen hier in Scuol aber nicht nur auf dem Eis ihr Können. Auch in den freien Stunden zeigen sie sich überaus fleissig und talentiert auf einem ganz anderen Gebiet: Voller Elan haben sie sich gegenseitig die Haare geschnitten, gefärbt und frisiert. Auch wenn jetzt so manche Mini-Mutter die Hände verwerfen mag, liebe Eltern,  ihr dürft euch auf gutaussehende flotte Jungs am Donnerstag freuen, die haben das gar nicht so schlecht hingekriegt! Soviel vorweg: wir haben noch nie so viele Blondinnen auf einem Haufen gesehen.

Unseren Geburtstagskindern Bruno und Matteo gratulieren wir ganz herzlich zum Geburtstag. Jeremy hat sich heute leider an der Hand verletzt. Wir wünschen ihm schnelle und gute Besserung!

Archiv

logoKLEHV_small_Original.png

Partnerverein EHC Engelberg
Powered by KLARA now AG