Schuss- und Technikanlage

Geschrieben von rob am Januar 31, 2014

Der HC Luzern besitzt neu ein synthetisches Eisfeld, auf welchem die Schusstechnik und das Stickhandling verbessert werden kann.

 

Im Eiszentrum Luzern haben wir zur Zeit ein kleines synthetisches Eisfeld. Dies kann mit Schlittschuhen betreten werden und dient vorallem als Schussanlage. Auf dieser Fläche kann man die Schusstechnik sowie das Stickhandling üben. 

 

Technikanlage HCL 

Dieses Projekt konnte dank der Firma Grüter AG und dem Eiszentrum Luzern realisiert werden. Diese Anlage steht allen Spielern des HC Luzern für freiwillige Trainings zur Verfügung. 
 

Die Erfahrungen vom letzten Sommertraining auf dem synthetischen Eisfeld in Emmen waren durchwegs positiv. Die Moskito- und Mini-Trainier sind sich einig, dass das Training auf dem Kunststoffgleitbelag eine gute Alternative zum Eistraining darstellt. Es wird nie das richtige Eis ersetzen, aber nach der Wintersaison bietet diese Möglichkeit bereits ab Stufe Bambini gute technische und konditionelle Trainingseinheiten an. Auch für die kommende Saison begrüsst der HC Luzern diese Trainingsmöglichkeit als Bestandteil des Sommertrainings. 

Eisfeld emmen

Bei Interesse zu privatem Gebrauch können die Stickhandling-Platte und Zubehöre direkt bei der Firma Grüter gekauft werden (http://www.synthetic-ice.ch/

Der HC Luzern möchte sich beim Eiszentrum Luzern und bei Franz Sigrist von  der Firma Grüter für das Entgegenkommen bedanken.

 

Text und Bilder: Marco Teresa

Archiv

logoKLEHV_small_Original.png

Partnerverein EHC Engelberg
Powered by KLARA now AG