Robert Küttel neuer Head Coach der 1. Mannschaft des HC Luzern

Geschrieben von Webmaster am Mai 23, 2017

Der HC Luzern freut sich sehr, mit Robert Küttel als erfahrenen Head Coach die Saison 2017/18 mit der 1. Mannschaft zu bestreiten.

Robert Küttel.png

Röbi durchlief beim EHC Seewen die Nachwuchsabteilung als Spieler. Nach seiner Karriere als Spieler beim EHC Seewen, wechselte er die Fronten und wurde in der Saison 2004 Trainer der 1. Mannschaft.

Mit seinem Biss, seinem Engagement und seiner Hockeybegeisterung schaffte er als Head Coach der 1. Mannschaft 2006 und 2012 den Aufstieg in die 1. Liga. Unter anderem sind in seiner Trainerlaufbahn auch die Achtungserfolge von Playoff 1⁄2 Final und 1⁄4 Final zu erwähnen.

Der Vorstand mit seinem Sportchef Laurent Scheiwiler ist überzeugt, dass Röbi uns mit seiner „Vita“ sei es menschlich, wie auch taktisch, technisch einen grossen Schritt weiterbringen kann.

Der HC Luzern freut sich auf die Zusammenarbeit mit Röbi Küttel und wünscht Ihm in Luzern bereits alles Gute und eine erfolgreiche Saison 2017/18.

 

  • 1997 – 1998 Spieler EHC Seewen (2. Liga)
  • 1998 – 2003 Spieler EHC Seewen (1. Liga)
  • 2004 – 2006 Head Coach EHC Seewen (2- Liga)
  • 2006 – 2013 Head Coach EHC Seewen (1. Liga)
  • 2013 – 2016 Time Out (Interne Weiterbildung bei diversen NLA-Clubs)
  • 2016 – 2017 Assistenz Coach EHC Seewen (1.Liga)


Im Namen der Sportkommission des HC Luzern

Stefan Unternährer
Vizepräsident

Archiv

logoKLEHV_small_Original.pngPartnerverein EHC Engelbergmykompass.png