Neue Trainer - Wüthrich und Wyss für Lanz

Geschrieben von rob am Februar 11, 2016

Auftaktsieg der 1. Mannschaft mit neuem Traingergespann. 

 

Überzeugender HCL feiert Auftaktsieg  

Der HC Luzern ist am Dienstag erfolgreich in die Playoffs gestartet. Das Team des neuen Trainerduos Rolf Wyss und Nik Wüthrich gewann bei Uzwil verdient mit 4:3. „Wir sind sehr stolz auf diese Leistung. Jeder Spieler hat sich 110 Prozent in den Dienst der Mannschaft gestellt und grosses Kämpferherz gezeigt“, freute sich das Trainergespann nach dem spannenden und unterhaltsamen Spiel in der Uzehalle.

 

Wüthrich für Lanz

Rolf Wyss und Nik Wüthrich werden den HCL durch die Playoffs führen. Die Zusammenarbeit mit Trainer Fritz Lanz wurde am Sonntagabend beendet: „Wir brauchten frischen Wind im Team und sind überzeugt, dass das Duo Wyss/Wüthrich neue Akzente setzen wird.“ so Luzerns Sportchef Lorenz Trüb. Wyss und Wüthrich kennen sich bestens. Sie standen bereits in früheren Jahren ganz erfolgreich beim Nachwuchs von Olten und Langenthal an der Bande. 

 

Trainergespann 1. HCL Team

 

Archiv

logoKLEHV_small_Original.png

Partnerverein EHC Engelberg
Powered by KLARA now AG