Junioren Top

Geschrieben von Webmaster am Dezember 25, 2017

Nach 2 hervorragenden Spiele gegen Argovia und Olten. Stand nun das Nachtrags Spiel in Bern  gegen den Direkten Konkurrenten, Bern 96 an. Die Anfangsphase war hart umstritten als nach 6.48 min. Unserem Torhüter die Maske, Wort wörtlich, vom Kopf geschossen wurde. Rückte die Mannschaft noch näher zusammen.

 

Nach dem die beiden Torhüter kurz gewechselt werden mussten, (Behandlung des leicht Verletzten Goali) schossen wir das 0:1 und nur kurze Zeit später das 0:2. Mit diesem tollen aber auch gefährlichen Resultat ging es in die 1. Drittels-Pause. Unser Team kam mit breiter Brust und sehr viel Selbstvertrauen vom Pausentee aus der Kabine.

Dem Gegner wurde sofort klar gemacht, dass wir dieses Spiel gewinnen wollen. Nach ein paar Riesen Big Safes unserer nur 1 und einem sehr gutem Box Play. Konnten wir ein paar unnötige Strafen schadlos überstehen. Dann zog das Team die Schrauben wieder etwas an und wir konnten im 2. Drittel auf 0:5 erhöhen. Mit diesem Grandiosen Resultat ging es ins Schluss Drittel. Den feudalen Vorsprung konnten wir über längere Zeit richtig gut Verwalten. Im letzten Drittel konnten wir dann noch auf 0:7 erhöhen und den höchsten Sieg in dieser Saison realisieren. Eine wirklich super Mannschaftsleistung mit viel Kampf und Laufbereitschaft. Schenkte das Team unserem Mister Big Safe den verdienten Shot out.

Archiv

logoKLEHV_small_Original.png

Partnerverein EHC Engelberg
Powered by KLARA now AG