Junioren Top HCL

Geschrieben von Webmaster am Dezember 6, 2017

Unsere Junioren bestritten gestern ein sensationelles Meisterschaftsspiel gegen den aktuellen Leader, die Argovia Stars.
Unser Juniorenteam spielte in der Kunsteisbahn Tägerhard ihr elftes Meisterschaftsspiel.

 

Das Spiel war auf sehr hohem Niveau. Wo unsere Junioren in keiner Art und Weise abgefallen sind.
Unser Team konnte über 60 Minuten das Tempo mithalten. Nach knapp zwei Minuten konnten wir in Führung gehen.
Doch kurz darauf mussten wir den Ausgleich entgegen nehmen. 18 Sek. vor Drittelsende konnte dann die Aargauer auf 2.1 erhöhen.

In der Drittels pause herrschte gute Stimmung unter den Jungs.
Sie waren völlig motiviert und bemerkten, dass hier gegen den Tabellenführer was zu holen ist.
Auch der dritte Treffer der Argovia Stars steckten die Jungs weg. Nach knapp Spielhälfte glichen wir durch zwei super Aktionen zum 3:3 aus.
Sechs Sekunden vor Drittelsende glichen wir erneut zum 4:4 aus.
Im dritten Drittel legten die HCLer noch eine Schippe drauf. Es war ein ständiges auf und ab und wir zeigten eine tadellose Teamleistung.
Konnten wir doch bis zum 6:7 immer wieder ein Tor vorlegen.
Doch leider liess sich der Leader nicht abschütteln. Die Klasse vom Leader lässt sich nicht absprechen. Die Folge daraus war der erneute Ausgleich.

In der Overtime war das Spiel auf Messerschneide. Welches letztendlich der Tabellenführer für sich 8:7 entscheiden konnte.

Nichts desto trotz dürfen wir uns über den verdient erspielten Punkt freuen. Das war eine Super Teamleistung, denn jeder kämpfte für den anderen.

Archiv

logoKLEHV_small_Original.png

Partnerverein EHC Engelberg
Powered by KLARA now AG