Eishockey 2. Liga Gr 1

Geschrieben von Inderbitzin am Januar 19, 2015

Eishockey 2. Liga Gr 1

 

Luzern überrascht in Schaffhausen

 

Der HC Luzern gewinnt in Schaffhausen verdient mit 4:1 und bleibt auf dem vierten Rang. Für den HCL skorten in der IWC Arena vor 200 Zuschauern Sven Kuster, Sandro Spinner, Dario Frei und Martin Peterhans. Am Samstag (18 Uhr) reist der HCL nach Chiasso. Die Qualifikation dauert noch drei Runden, dann startet die Aufstiegsrunde.  

Archiv

logoKLEHV_small_Original.pngPartnerverein EHC Engelbergmykompass.png